Yin Yoga, am 27.2.16 widmen wir uns dem Loslassen


Immer am letzten Samstag im Monat macht Bliss Yoga eine Session by Donation; Du gibst was du kannst oder möchtest.

Am 27.2.16 um 11.00-12.15 Uhr widmen wir uns der Yin Energie mit einer Yin Yoga Session.

Sind Yin und Yang ausbalanciert, besagt die chinesische Philosophie, ist der Mensch entspannt und glücklich. In Anlehnung an die taoistische Lehre entwickelte der amerikanische Yoga-Lehrer Paul Grilley den Stil des Yin Yoga.

Diese sanfte Praxis stärkt das ,Yin‘, also die entspannende Kraft in unserem Körper, und stellt das innere Gleichgewicht eines Menschen wieder her. Unser Alltag ist fast nur vom Yang, dem starken Gegenpol des Yin, geprägt, also von Stress, Hektik und Druck, was uns auf Dauer krank macht.

Beim Yin Yoga werden die Positionen bis zu 5 Minuten gehalten, die Konzentration liegt auf einer ruhigen und tiefen Atmung. Durch das lange Halten der Asanas mit entspannten Muskeln, wird das Binde- und Fasziengewebe des Körpers erreicht, die Hüftöffnung gefördert und nicht ganz selten treten wir durch dieses tiefe Loslassen auch mit unseren Emotionen, Ängsten und Gefühlen in Verbindung.

Anmeldungen direkt im Online-Stundenplan. Platzzahl beschränkt!

Freu mich auf ein gemeinsames Loslassen,

Delia

© BLISS YOGA ZÜRICH     WYSSGASSE 2     8004 ZÜRICH     DELIA@BLISSYOGA.CH    WWW.BLISSYOGA.CH     076 371 89 71